Ersatzfolie mit Keilbiese P1

Montage:

Steigen Sie mit Hilfe einer Leiter, am besten barfuss, in das Becken und legen Sie die Folieninnenhülle auf die Mitte des Schwimmbeckenbodens.
Beginnen Sie nun die Folie von der Mitte nach außen so auszubreiten, dass die Schweißnaht,die den Boden mit den Seiten verbindet, einen
gleichmäßigen Abstand zur Boden/Wandecke hat.
Hinweis: Die Innenhülle ist mit Untermaß gefertigt, d. h. sie ist etwas kleiner als das Blech. Nur so ist es möglich Falten zu verhindern, ganz vermeiden
kann man sie aber nicht. Dies stellt jedoch keine Qualitätsminderung dar und hat keine Auswirkung auf die Lebensdauer der Folie. Dieses Untermaß macht es erforderlich, dass die Biese beim Einhängen gedehnt werden muss. Bei kaltem Wetter mehr, bei warmen Wetter weniger.

Das Wandteil der Beckeninnenhülle gleichmäßig anheben und mit der Einhängebiese  am Stahlmantel einhängen. Damit der Stahlmantel rund bleibt und die Einhängebiese gesichert wird, stecken Sie nach demEinhängen jeweils ein Stück Handlaufprofil auf. Fahren Sie nun fort, bis diegesamte Innenhülle eingehängt ist. Zeigen sichnun gewisse Schrägfalten an der Mantelfläche,können diese nur entfernt werden, wenn der Handlauf wieder entfernt und die Innenhülle neu eingehängt wird.

Montage: Steigen Sie mit Hilfe einer Leiter, am besten barfuss, in das Becken und legen Sie die Folieninnenhülle auf die Mitte des Schwimmbeckenbodens. Beginnen Sie nun die Folie von der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ersatzfolie mit Keilbiese P1

Montage:

Steigen Sie mit Hilfe einer Leiter, am besten barfuss, in das Becken und legen Sie die Folieninnenhülle auf die Mitte des Schwimmbeckenbodens.
Beginnen Sie nun die Folie von der Mitte nach außen so auszubreiten, dass die Schweißnaht,die den Boden mit den Seiten verbindet, einen
gleichmäßigen Abstand zur Boden/Wandecke hat.
Hinweis: Die Innenhülle ist mit Untermaß gefertigt, d. h. sie ist etwas kleiner als das Blech. Nur so ist es möglich Falten zu verhindern, ganz vermeiden
kann man sie aber nicht. Dies stellt jedoch keine Qualitätsminderung dar und hat keine Auswirkung auf die Lebensdauer der Folie. Dieses Untermaß macht es erforderlich, dass die Biese beim Einhängen gedehnt werden muss. Bei kaltem Wetter mehr, bei warmen Wetter weniger.

Das Wandteil der Beckeninnenhülle gleichmäßig anheben und mit der Einhängebiese  am Stahlmantel einhängen. Damit der Stahlmantel rund bleibt und die Einhängebiese gesichert wird, stecken Sie nach demEinhängen jeweils ein Stück Handlaufprofil auf. Fahren Sie nun fort, bis diegesamte Innenhülle eingehängt ist. Zeigen sichnun gewisse Schrägfalten an der Mantelfläche,können diese nur entfernt werden, wenn der Handlauf wieder entfernt und die Innenhülle neu eingehängt wird.

Filter schließen
 
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Poolfolie für Rundpool mit Keilbiese P1 - Einhängebiese Made in Germany Poolfolie für Rundpool mit Keilbiese P1 -...
Ersatzpoolfolie / Innenhülle für runde Stahlwandbecken mit Keilbiese P1 - Einhängebiese "Made in Germany" für runde Stahlwandbecken mit Tiefe von 1,20 Meter und 1,50 Meter Eigenschaften: für runde Stahlwandbecken tiefe: 1,20m und 1,50...
ab 266,00 € *
Zuletzt angesehen